Dipl. med. Rainer Schwitzkowski

Praxis für Kinder-und Jugendmedizin
Allergologie
Kinderpneumologie

 

 

 

 

druckpunkt

Schwerpunkte:

  • Allergologische Diagnostik
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Bodyplethysmografie
  • Sonografie
  • Ambulante Asthmaschulung
  • Kinderpneumologie

 

25% der Kinder unseres Landes sind Allergiker. Risikoerkennung, Frühdiagnostik und optimale Betreuung sind deshalb unser besonderer Schwerpunkt.

Allergischer Schnupfen, allergisches Asthma,allergische Hautreaktionen (Neurodermitis) Nesselsucht (Urticaria) allergische Nahrungsmittelreaktionen, allergische Schockreaktionen (Anaphylaxie), sind vielfältige Reaktionen dieses Formenkreises, mit denen wir uns verstärkt beschäftigen.

Vom ersten Tag an beraten wir über Vorbeugung ,Vermeidung und bei nachgewiesenen Allergien über die vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten. Allergenvermeidung, spezifische Immuntherapie ("Hyposensibilisierung"), Wohnmilieuveränderungen, individuelle Stufenbehandlung sind unsere Themen. Wir führen Asthma- und Neurodermitisschulungen(DMP) (Agnes) durch, sowie in Zusammenarbeit mit externen Partnern Ernährungsberatungen und Anaphylaxieschulungen.

Allergisches Asthma bronchiale ist die häufigste chronische Erkrankung im Kindesalter(ca10%) Zur Diagnostik und um eine massgeschneiderte Therapie nach dem Motto "so viel wie nötig, so wenig wie möglich "zu finden, stehen uns moderne technische Hilfsmittel zur Verfügung (Bodyplethysmografie, Lungenfunktion, NO Messungen, Provokationstests, Sonografie).

Bei der spezialisierten Betreuung von Asthma bronchiale und Lungenerkrankungen arbeiten wir mit vielen Kinderärzten in Berlin und Brandenburg zusammen, die mit uns so ihre allergologischen und Asthmapatienten  optimal betreuen können.

Wir schulen Patienten aus dem Umfeld im Rahmen der strukturierten Betreuung des allergischen Asthma bronchiale (DMP) von 6-16 Jahren. Vier unserer Mitarbeiter sind zertifizierte Asthmatrainer.

Vom ersten Tag an betreuen wir unsere Kinder. Wir arbeiten hier mit den geburtshilflichen Einrichtungen der Stadt und den Hebammen zusammen.
Für Vorsorgeuntersuchungen, zusätzliche Entwicklungstests und Impfungen haben wir separate Sprechstunden, in denen wir ausser Notfallpatienten keine kranken Kinder behandeln, um so den Kontakt zu infektiösen Patienten zu verhindern.

Sonografische Hüftuntersuchungen Neugeborenenscreening, andere sonografische Untersuchungen, Seh-und Hörtests werden bei uns durchgeführt. Die Entwicklungsdiagnostik wird zum Teil von speziell geschulten Teammitgliedern durchgeführt.

Für unsere Schulkinder und Jugendlichen mit Ihren ganz besonderen Problemen wurden in den letzten Jahren eine Reihe von zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen geschaffen.U10 (7-8 Jahre) U11 (9-10 Jahre)  J1 (12-14 Jahre) J2 (16-17 Jahre)

Besonderen Stellenwert haben hier für uns die Früherkennung von chronischen Erkrankungen (Stütz-und Bewegungsapparat, Gewichtsprobleme, psychische und Leistungsprobleme, Stoffwechselerkrankungen ,Impflücken, Allergien Asthma...)

Zur verbesserten Betreuung von allergologischen Patienten und vor allem Asthma bronchiale wurden in den letzten Jahren spezielle Schulungsprogramme etabliert.


Wir schulen im Rahmen des DMP allergische Asthmatiker von 6-16 Jahren. Dabei arbeiten mit Herrn Schwitzkowski drei unserer Mitarbeiter als zertifizierte Asthmatrainerinnen sowie speziell ausgebildete Physiotherapeuten und Psychologen im Schulungsteam.
Auch Neurodermitisschulungen (Agnes)werden in unserer Praxis in Zusammenarbeit mit Psychologen, Ernährungsberatern und Pflegepersonal durchgeführt.

Schulungen zu allgemein interessierenden Themen (Stillen, Ernährung, Impfen...) bietet unsere Präventionsassistentin an.



Unsere Sprechzeiten

 

Sprechstunde für akute Erkrankungen
Mo  09.00 - 12.00 Uhr
Di   14.00 - 18.00 Uhr
Fr   09.00 - 11.00 Uhr

Vorsorgesprechstunde
Di  12.00 - 14.00 Uhr
Mi  09.00 - 12.00 Uhr

Allergiesprechstunde
Mi  14.00 - 16.00 Uhr
Do  12.00 - 18.00 Uhr

Notfallvertretungen

Kassenärztlicher Notdienst:
030/ 310031

und umliegende Praxen

News/Termine

Asthmaschulungen
16.09. - 17.09.2017
25.11. - 26.11.2017

Asthmanachschulungen
19.07.2017

 

Urlaub/Schließzeiten

02.10. - 03.10.2017
30.10. - 31.10.2017

19.09.2017
03.07.2017